Schüsslersalze

Die Schüsslersalze wurden Ende des 19. Jahrhundert von Dr. Wilhelm Heinrich Schüssler entwickelt.

Diese Nahrungssalze sind lebenswichtige Informationsträger, die der Organismus benötigt. Ihre atomar-molekulare Struktur befähigt sie, den Zellen notwendige aufbauende Informationen und Energie zu geben, die sie für ein einwandfreies Funktionieren benötigen. Mit den biochemischen Mineralsalzen werden dem Organismus fehlende oder mangelhaft vorhandene Mineralstoffe in einer Form zugeführt, in der sie die Körperzelle rasch, sicher und zuverlässig aufnehmen kann.

Damit diese biochemisch gerechte Form erreicht wird, werden die Minerale via homöopathischer Methodik potenziert.

„Gesund bleiben, gesund werden kann der Mensch nur, wenn er die nötigen Mineralstoffe in der erforderlichen Menge und im richtigen Verhältnis besitzt.“
Dr. Wilhelm Heinrich Schüssler
Webdesign by SunPage

Deprecated: __autoload() is deprecated, use spl_autoload_register() instead in /kunden/332911_8001/web/1743302/A1743302/energetisches-heilen.ch/include/phpmailer/PHPMailerAutoload.php on line 45