CranioSacral Therapie

Die CranioSacral Therapie entstand aus der medizinischen Osteopathie. Der Fokus der Behandlung liegt hier auf der physischen Ebene. Der Zugang zu Blockaden, Traumata etc. geschieht über den Körper. Die Kontaktaufnahme bei dieser Behandlungsmethode erfolgt durch sanfte Berührung.

Nebst dem Herz und dem Atemrhythmus existiert im Körper ein weiterer, eigenständiger Rhythmus. Der Rhythmus des CranioSacralen Systems.

Dieses CranioSacrale System setzt sich aus verschiedenen Bestandteilen zusammen, zum Beispiel Cerebrospinalflüssigkeit (Hirn- und Rückenmarkflüssigkeit), Knochenstruktur, Membransystem etc.. Das CranioSacrale System steht mit allen weiteren Systemen wie Lymphsystem, Nervensystem, Gefässsystem etc. in enger Verbindung. Sie unterliegen einer gegenseitigen Beeinflussung.

Durch erfühlen des CranioSacralen Rhythmus lassen sich funktionelle Anomalien im ganzen Körper lokalisieren und durch eine gezielte Grifftechnik positiv beeinflussen. Beschwerden können gelindert oder ganz beseitigt werden.

 

 

Webdesign by SunPage

Deprecated: __autoload() is deprecated, use spl_autoload_register() instead in /kunden/332911_8001/web/1743302/A1743302/energetisches-heilen.ch/include/phpmailer/PHPMailerAutoload.php on line 45